Das Referat Öffentlichkeitsarbeit

Die kirchliche Kinder- und Jugend(verbands)arbeit einer breiten Öffentlichkeit bekannt machen: Das ist einfach gesagt das Ziel des Referats Öffentlichkeitsarbeit.

Wir informieren sowohl nach innen als auch nach außen über die Arbeit und die Anliegen des Jugendamtes der Erzdiözese und des BDKJ-Diözesanverbandes.

Wir stehen JournalistInnen und anderen Medienschaffenden, die sich für die Themen junger Menschen interessieren und darüber berichten möchten, als Ansprechpartnerin zur Verfügung, vermitteln InterviewpartnerInnen und stellen Fotos, sowie Hintergrundinformationen zur Verfügung. Mit unseren Pressemitteilungen informieren wir regelmäßig über aktuelle Themen, Projekte und Aktionen der kirchlichen Jugendarbeit. In der Zeitschrift i-Punkt, die zwei Mal im Jahr erscheint, setzen wir uns mit relevanten Schwerpunktthemen auseinander und berichten über Neuigkeiten in den Dekanaten und Verbänden.

Ein weiterer Bereich unserer Öffentlichkeitsarbeit ist die wirksame Gestaltung von Ausschreibungen, Plakaten, Broschüren, Flyern und Liedheften.